„Der Rummel geht weiter“

Unter diesem Motto finden vom 06. bis zum 08. November 2018 die 27. Windenergietage von Spreewind in Linstow statt. Die Tagung mit begleitender Ausstellung verspricht Information, Erlebnis und Kommunikation in über 20 parallel stattfindenden Foren. Thematisiert werden u.a. innovative Technologien, Finanzierungskonzepte, gesetzliche Regelungen und Neuerungen sowie Monitoring, Wartung und Weiterbetrieb von Windenergieanlagen.

Wer spürt Eis und Unwucht vor allen anderen?

Bei rustikaler Atmosphäre und Frankenwein aus unserer Heimat Würzburg erhalten Sie auf unserem Stand (Nr. 87) einen Einblick in unser facettenreiches Portfolio rund um unsere Structural Health Monitoring-Produkte SHM.Blade®, SHM.Tower® und SHM.Foundation® sowie unsere Technologien zur Schwingungsminderung. Außerdem freuen wir uns natürlich darauf, Sie bei den Vorträgen unserer Windenergie-Experten Carsten Ebert und Timo Klaas begrüßen zu dürfen:

  • 06.11.
    Monitoring der Rotorblätter – Welche Erkenntnisse bringen (mehr) Wert?

    Forum 8 gestaltet von Beckhoff Automotion
  • 07.11., 11:35 Uhr
    Präzision in der Beurteilung der Turmstruktur – Monitoring mit SHM.Tower®

    Forum 10 Fundamente – Türme – Infrastruktur – Auswirkungen – Arbeitssicherheit
  • 07.11., 13:25 Uhr
    Aktive Schwingungstilger zur Vermeidung von WEA-Störgeräuschen

    Forum 14 Akzeptanz & Bürgerbeteiligung

Teilen Sie diesen Artikel auf LinkedIn