Wölfel auf der 13. Fachtagung Baustatik-Baupraxis an der Ruhr-Universität Bochum

Am 20. und 21. März 2017 findet an der Ruhr-Universität Bochum die 13. Fachtagung für Baustatik und Baupraxis statt. Organisiert wird die Fachtagung vom Lehrstuhl für Statik und Dynamik der RUB in Kooperation mit den Lehrstühlen Baustatik und Baukonstruktion sowie Statik und Dynamik der Flächentragwerke der Universität Duisburg-Essen und dem Lehrstuhl für Mechanik, Statik und Dynamik der TU Dortmund im Rahmen der Universitätsallianz UA Ruhr.

Die Fachtagung Baustatik-Baupraxis versteht sich als Forum für einen Dialog zwischen in der Praxis tätigen Ingenieuren und universitärer Forschung, in dem aktuelle Entwicklungen für Berechnungsmethoden und Bemessungskonzepte sowie Herausforderungen bei aktuellen Bauvorhaben diskutiert werden.

In der Session „MONITORING UND LEBENSDAUER“ am Montag von 16:30 Uhr bis 18:10 Uhr wird unser Kollege Dr.-Ing. Moritz Häckell über „Schwingungsbasiertes Structural Health Monitoring für Offshore Windenergieanlagen“ referieren.

Teilen Sie diesen Artikel auf LinkedIn