7 gute Gründe für einen Besuch bei Wölfel Wind Systems auf der Husum Wind

12. bis 15. September 2017: Endlich wieder HUSUM Wind! Seit über 25 Jahren Treffpunkt, Werkbank und Schaufenster der Windbranche. Wölfel Wind Systems lädt Sie herzlich ein, auf der wichtigsten Messe für die deutsche Windindustrie dabei zu sein und wir freuen uns auf jeden Fall auf Ihren Besuch in Halle 2, Stand D24!

Doch nun zu den 7 guten Gründen für einen Besuch bei uns auf der Husum Wind:

1. SHM.Tower® ermöglicht Ihnen einen schwingungsoptimierten Betrieb sowie eine fundierte Aussage zur verbleibenden Lebensdauer Ihrer Windenergieanlagen.

2. Der Turmtilger TMD.Tower reduziert Schwingungen und Beanspruchungen und ermöglicht Ihnen Monopile-Gründungen bei großen Wassertiefen.

3. Unser im Offshore-Umfeld erprobtes Monitoring-System SHM.Foundation® trägt u.a. dazu bei, die Anzahl der Wiederkehrenden Prüfungen zu reduzieren.

4. Apropos Wirtschaftlichkeit: Wussten Sie schon, dass unser Eiserkennungssystem  IDD.Blade® mit automatischer Wiederanlauffunktion unnötige Stillstandszeiten um bis zu 40 % reduziert? Im Park-Monitoring zur Erfassung der Rotorblattbeanspruchungen eingesetzt ergeben sich zusätzliche Optimierungspotentiale.

5. Nachdem unsere Sachverständigen weit mehr als 1000 Rotorblätter geprüft haben, können wir sagen, dass vier von fünf Mängeln im Feld auf fertigungsbedingte Ursachen zurückzuführen sind. Informieren Sie sich über das Zusammenspiel von Herstellungsüberwachung (TPI) und Wiederkehrender Prüfung (WKP).

6. SIMULIA Simpack – Die weltweit bewährteste Software für die Mehrkörpersimulation hilft Ihren Produkten zu einer schnelleren Marktreife und zugleich Konstruktions-, Produktions- und Wartungskosten zu senken.

7. Unser köstliches bayerisches Weißwurstfrühstück, zu dem wir Sie gerne einladen.

 

Teilen Sie diesen Artikel auf LinkedIn