Besuchen Sie uns auf der VDI-Tagung "Humanschwingungen" am 24. und 25. April in Würzburg!

Speziell für Anwender im Bereich Fahrzeugtechnik / Fahrkomfort empfehlen wir die folgenden Vorträge:

Casimir Human body simulation
  • Motion Comfort of Automated Driving – a Biomechanical Modelling Approach, Dr. Riender Happee, TU Delft
  • Kundenoptimale Querführung beim teilautomatisierten Fahren, Hendrik Oschlies, Volkswagen AG Wolfsburg
  • Zeitliche Maskierungseffekte von vertikalen Humanschwingungen, Anna Schwendicke, TU Dresden 
  • Dynamische Druckverteilungsmessung mit flexibler Sensormessmatte, Johanna Keiner, Isringhausen GmbH Lemgo 
  • Bewertung des Schwingungsdosiswertes und Fahrkomfort im PKW unter Unsicherheiten, Karl Zerle, TU Munich 
  • Numerische Methode zur kombinierten Analyse von Sitz- und Ride-Komfort, Aravinda Veeraraghavan, Wölfel Engineering Höchberg

 

Die Konferenzsprache ist Deutsch.

Weitere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie hier.

Teilen Sie diesen Artikel auf LinkedIn