• Wie und wo bebt die Erde?

Erdbebenauslegung von baulichen Anlagen

“Earthquakes don’t kill people. Buildings do!”

Bauherrn, Planer und Betreiber von Anlagen und Bauwerken sind verantwortlich für deren Standsicherheit, in seismisch aktiven Gebieten insbesondere unter Lasten aus Erdbeben. Mit über 40 Jahren Erfahrung im Erdbeben-Engineering beraten wir Sie kompetent in allen Fragen rund um das Thema Erdbeben bei Projekten in Deutschland, Europa und weltweit.

Wir bieten insbesondere folgende Leistungen an:

  • Erstellung und Prüfung von Spezifikationen zum Thema Erdbeben
  • Auslegung von Bauwerken aus Stahlbeton, Stahl und Mauerwerk für den Lastfall Erdbeben nach europäischen und internationalen Normen wie DIN EN 1998-1, ASCE7-10
  • Analysen mittels statischer und dynamischer Berechnungsverfahren sowie Zeitverlaufsberechnungen
  • Auslegung von Erdbebenschutzsystemen wie seismische Isolierung, Dämpfer und Tilger
EU-Forschungsprojekt ELISSA
Verhalten eines Stahlleichtbaus unter Erdbeben (EU-Forschungsprojekt ELISSA)
EU-Forschungsprojekt ELISSA

 

Aktives Schwingungsminderungssystem als Erdbebenschutz
Aktives Schwingungsminderungssystem als Erdbebenschutz (EU-Forschungsprojekt ELISSA)
Aktives Schwingungsminderungssystem als Erdbebenschutz