• Wie sicher ist Ihre Anlage?

Effiziente und sichere Anlagen müssen vom Spezialisten ausgelegt werden

Industrielle Anlagen müssen hohen Sicherheitsstandards genügen. In ihnen werden häufig Stoffe verarbeitet und transportiert, die nicht in die Umwelt gelangen dürfen, weshalb Leckagen ausgeschlossen werden müssen. Die Sicherheit einer Anlage und all ihrer Komponenten (Rohrleitungen, Behälter, Apparate etc.) muss auch dann gewährleistet sein, wenn sie starken Materialbeanspruchungen unterliegen.

Dies ist beispielsweise der Fall bei voller Leistungsausschöpfung im laufenden Betrieb oder bei besonderen Lastfällen wie z. B. Erdbeben. Hohe Effizienz und bestmögliche Sicherheit bedeuten für Anlagenbetreiber einen Schutz ihrer Investition und eine optimale Wirtschaftlichkeit.

Die für die Auslegung notwendigen Dienstleistungen sollten durch einen Experten erbracht werden. Wölfel ist dafür Ihr kompetenter Ansprechpartner, denn wir sind auf das Thema Strukturmechanik spezialisiert und befassen uns hier insbesondere mit der Dynamik.

Wir bearbeiten sowohl alle bautechnischen als auch alle maschinen- und elektrotechnischen Anlagenteile, während der Auslegungsphase sowie auch bei Umbaumaßnahmen, Nachrüstungen oder Ertüchtigungen.

Neben allen Lastfällen des Normalbetriebs gehören die Sonderlastfälle Erdbeben und Explosionsdruckwelle sowie der Umgang mit nationalen wie internationalen Normen zu unserem Leistungsumfang.

Je nach technischer Anforderung führen wir quasistatische bis nichtlineare dynamische Berechnungen durch und stellen uns auch höchst komplexen und anspruchsvollen Aufgaben.

Die Kombination von Berechnung und Messung aus einer Hand ist besonders bei der Lösung von Schwingungsproblemen im Zuge von Troubleshooting zielführend und versetzt uns in die Lage, wirksame Abhilfemaßnahmen vorzuschlagen. Auf Wunsch betreuen wir Sie auch bei der Umsetzung der Maßnahmen gerne weiter.

Nutzen für Anlagenbetreiber

  • Optimierte, widerstandsfähigere und dadurch sicherere Komponenten und Anlagen,
  • Höhere Leistungsfähigkeit der ganzen Anlage,
  • Steigerung der Effizienz.

Informationsmaterial zum Download