Innovation – Tradition – Wir-Gefühl

Das ist die Welt von Wölfel. Möchten Sie Ihre Expertise, neue Ideen und Impulse in ein innovatives, krisenfestes und zukunftsfähiges Familienunternehmen einbringen? Dann freuen wir uns, wenn Sie Teil der Wölfel-Familie werden und uns als Qualitätsingenieur Lieferantenmanagement (m/w/d) in Vollzeit am Standort Höchberg (bei Würzburg) unterstützen.

Qualitätsingenieur Lieferantenmanagement (m/w/d)

Referenz-Nr. 2021-27

Standort:
Höchberg (bei Würzburg)

Bereich:
Produktionsplanung

Zeitpunkt:
ab sofort

Was Sie erwartet

  • Sie gestalten unsere Zukunft: Als Qualitätsingenieur/in sorgen Sie für einen reibungslosen Produktionsablauf im Bereich Windenergieanlagen mit dem Schwerpunkt Schwingungs- und Monitoring-Systeme. Sie unterstützen bei der Auswahl und Qualifizierung unserer Lieferanten sowie bei deren Weiterentwicklung. Sie betreuen Produktionsprojekte in allen fachlichen und organisatorischen Angelegenheiten. Sie leisten Unterstützung beim Betrieb der Supply Chain für bereits bestehende Produkte und beim Aufbau der Supply Chain für neue Produkte mit der Perspektive, für diese zukünftig die Verantwortung zu übernehmen.
  • Eigenverantwortung und Freiräume: Mit Ihrer hohen IT-Affinität übernehmen Sie die Planung und Überwachung der Produktion sowie die technische Bearbeitung von Aufgaben im ERP-System. Sie fungieren als Ansprechpartner für die jeweiligen Fachabteilungen sowie für unsere Lieferanten und arbeiten mit interdisziplinären Teams zusammen.
  • Mit Ihren Ideen zum Erfolg: Sie optimieren gemeinsam mit Ihrem Team digitale Prozesse zur Verbesserung unserer innerbetrieblichen Produktionsabläufe.

Was wir bieten

  • Attraktives Arbeitsumfeld: Unbefristeter Arbeitsvertrag, leistungsgerechte Vergütung, krisensicherer und familienfreundlicher Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten, individuelle Home-Office-Möglichkeiten, flache Hierarchien, teamorientierte Arbeitsatmosphäre, moderne Arbeitsumgebung
  • Innovation und Entwicklung: Vielfältige innovative Projekte mit hoher Eigenverantwortung, Einsatz neuester Technologien und Methoden, Möglichkeiten neue Themen voranzutreiben, individuelle Karrierewege und Weiterbildungsmöglichkeiten angepasst an Ihre Interessen und Ziele
  • Feelgood-Benefits: Kostenlose Getränke, Cafeteria mit Arbeitgeberzuschuss, Mitarbeiter­parkplätze, jähr­liche Firmenevents, Sportgruppen und noch vieles mehr

Was Sie mitbringen sollten

  • Ausbildung: Sie haben ein technisches Studium oder ein Studium im Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen als Diplom-Ingenieur, Bachelor oder Master abgeschlossen, idealerweise mit Inhalten aus den Bereichen Qualitätssicherung und Supply Chain Management.
  • Erfahrungen und Kenntnisse: Sie verfügen über erste Erfahrungen im Lieferantenmanagement. Mit Audits zur Qualitätssicherung sowie gängigen Qualitätssicherungstools (APQP, FMEA, PPAP, SPC etc.) sind Sie bereits vertraut. Kenntnisse im Bereich REACH und ROHS, runden Ihr Profil ab.
  • Persönliche Stärken: In dieser Funktion arbeiten Sie mit verschiedenen Fachabteilungen und externen Partnern zusammen, so dass gute Kommunikations- und Teamfähigkeiten unerlässlich sind. Ihre strukturierte Arbeitsweise und Eigenverantwortung zeichnet Sie aus. Ihr Englisch ist sicher, evtl. sprechen Sie eine weitere Fremdsprache.

Über uns

Die Wölfel-Gruppe bietet seit über 50 Jahren Ingenieurdienstleistungen und Systemlösungen auf den Gebieten der Strukturdynamik, der Schwingungstechnik und der Akustik an. Mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in den drei Unternehmen Wölfel Engineering, Wölfel Monitoring Systems sowie Wölfel Wind Systems und meistern herausfordernde Projekte mit zukunftsweisenden Technologien.

Möchten Sie mehr über uns erfahren? Interessante Einblicke in unsere Firma und die Region Mainfranken finden Sie auch in unserem Firmenporträt auf www.wiefuerdichgemacht.com.

Ihre Bewerbung

Möchten Sie Ihre Zukunft bei Wölfel gestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewer­bung! Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der Referenznummer per E-Mail an personal@woelfel.de.


Kontaktieren Sie mich gerne persönlich

________

Ich beantworte Ihnen gerne Fragen rund um unsere aktuellen Stellenangebote, die Wölfel-Gruppe als Arbeitgeber und den Bewerbungsprozess.

Elke Gernert
Wölfel Engineering