Falls dieser Newsletter nicht richtig dargestellt wird, bitte hier klicken.

11.12.18 /

Einladung zu MEDA-Seminaren

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch 2016 bieten wir interessante Seminare zu den Themen Signalanalyse und Maschinendiagnose an. Hierzu laden wir Sie und interessierte Kolleginnen und Kollegen herzlich ein. Die Seminare finden in Höchberg (bei Würzburg) statt.

MEDA Grundlagen Signalanalyse

7. Juni 2016

Im Seminar werden unterschiedliche Konzepte der Messdatenerfassung und die damit verbundenen Hardwarekomponenten vorgestellt. Die Teilnehmer erhalten so einen Überblick über die verschiedenen Signalanalyseverfahren, die für ihre Anwendungen wichtig sind. Die Bandbreite des Seminars reicht von elementaren, messtechnischen Zusammenhängen bis hin zur einfachen Erklärung komplexer Algorithmen. Alltägliche Probleme bei Messungen, besondere Messeffekte und häufige Fehlerquellen sowie Bewertung und Analyse gemessener Daten ­runden­ den Seminar­tag thematisch ab.

Weiterlesen ...

MEDA Maschinendiagnose

8. Juni 2016

Schwingungsdiagnose ist ohne den Einsatz von schnellen, PC-gestützten Messsystemen nicht mehr denkbar. Mehrkanalige, modulare Systeme haben längst teure kundenspezifische Lösungen abgelöst. Nach einer themenbezogenen, theoretischen Einführung werden im Seminar Beispiele aus der Praxis zu unterschiedlichen Problem­stellungen vorgestellt. Dabei wird der Weg von der Aufgaben­stellung bis zur Analyse und eventuellen Problembeseitigung aufgezeigt.

Weiterlesen ...

Organisatorisches und Anmeldung

Bitte senden Sie bis spätestens 31. Mai Ihre Anmeldung. Nutzen Sie bitte hierfür unser Anmeldeformular. Informationen zur Anfahrt finden Sie auf unserer Website. 

Unseren Kunden mit MEDA-Wartungsvertrag gewähren wir einen „Know-How“-Rabatt in Höhe von 10 %.

Seminarpreise:

MEDA Grundlagen Signalanalyse:  € 240,-
MEDA Maschinendiagnose: € 480,-

Fragen zur Organisation beantwortet Ihnen Frau Andrea Sommerrock

(Tel.: +49 931 49708-503, E-Mail: sommerrock@woelfel.de),

fachliche Fragen Herr Dieter Müller

(Tel.: +49 931 49708-512, E-Mail: mueller@woelfel.de)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Wölfel-Team