Fundierter Support & Service

Von Anwendern für Anwender

"Im Abaqus-Support habe ich über die Jahre viele Fachdiskussionen geführt. Man geht den Problemen auf den Grund und erläutert kompetent mögliche Lösungsansätze."
Dipl.-Ing. Hans Baumgarten, Ingenieurbüro femcos

 

Wir arbeiten täglich selbst mit SIMULIA-Software und lösen jährlich mehr als 800 anspruchsvolle Projekte für Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen. In über 45 Jahren haben wir so ein breites Expertenwissen aufgebaut, das wir kontinuierlich weiterentwickeln. 

Basierend auf diesem Erfahrungsschatz können wir sie besonders praxisnah bei Ihren Simulationsaufgaben unterstützen. Egal ob Sie erfahrener Anwender oder Einsteiger sind, wir helfen Ihnen dabei, Simulationsprozesse zu erarbeiten, zu optimieren und zu automatisieren. Dazu zählt insbesondere die Unterstützung beim Aufbau einer geeigneten Simulationsumgebung, bei Fragen zu speziellen Funktionen der Software sowie bei der Analyse und Bewertung der Ergebnisse. 

Unser Team vereint jahrelange Simulationserfahrung mit der Innovationskraft und neuen Methodik junger Ingenieure:

rupp@woelfel.de
+49 931 49708-183

Ansprechpartner für:
Erarbeitung, Optimierung und Automatisierung von kunden- spezifischen Simulationsprozessen

erdmann@woelfel.de
+49 931 49708-152

Ansprechpartner für:
CAE-Benchmarks im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik und Medizintechnik

feldbausch@woelfel.de
+49 931 49708-610

Ansprechpartner für:

Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, 
Energietechnik, Medizintechnik

Methodenentwicklung und individuelle Kundenbenchmarks

Eignet sich Simulation für Ihr Projekt oder Ihren Anwendungsbereich? Und wenn ja, welche Simulationssoftware passt optimal zu Ihren Anforderungen?

Um das herauszufinden gilt es zunächst, die anstehenden Aufgabenstellungen zu analysieren. Wir unterstützen Sie dabei, alle Anforderungen zu definieren und anschließend die passende Softwarelösung bestmöglich in Ihren Entwicklungsprozess zu integrieren. Auch bestehende Entwicklungsprozesse können so häufig optimiert werden.

Seminare

mit wertvollem Praxisbezug

„Die Wölfel-Seminare zeichnen sich dadurch aus, dass hinter dem Know-How eine ganze Abteilung von hochqualifizierten Ingenieuren steht, die tagtäglich mit der Simulationssoftware arbeiten und so einen Praxisbezug einbringen, der sonst nicht zu finden ist und diese Seminare außergewöhnlich wertvoll macht.“
Salah Fallahi, Kokinetics GmbH

Wir von Wölfel möchten unsere in einer Vielzahl von Simulationsprojekten gesammelte Erfahrung mit SIMULIA-Software gerne an unsere Kunden und Interessenten weitergeben. Als zertifizierter Schulungspartner von Dassault Systèmes bieten wir daher Einführungsseminare in SIMULIA Abaqus an jährlich mehr als zehn Terminen an. 

Unser Ziel ist es, dass die Teilnehmer im Anschluss daran eigene Projekte selbstständig bearbeiten können. Der Inhalt orientiert sich daher individuell am Kenntnisstand der Teilnehmer. Da die größten Lernerfolge erzielt werden, wenn die Übungsaufgaben aus dem eigenen Erfahrungsbereich stammen, bieten wir außerdem FEM-Schulungen anhand eines von Ihnen vorgelegten Projekts an. 

Die Vorteile von Abaqus-Seminaren bei Wölfel auf einen Blick:

Hoher Praxisbezug

 

 

Kleine Teilnehmergruppen

Seminarleiter mit jahrzehntelanger Simulationserfahrung

 


Kontaktieren Sie mich gerne persönlich

________

Ich berate Sie gerne beim Erarbeiten, Optimieren und Automatisieren Ihrer Simulationsprozesse sowie bei Fragen rund um Ihre Lizenzen und die Arbeit mit SIMULIA-Software.

Dipl.-Ing. Wolfgang Rupp
Numerische Simulation

+49 931 49708183
rupp@woelfel.de
Formular