Automation von Entwicklungsprozessen mit SIMULIA Isight

Parametrische Optimierung, DOE und Robust Design

In der komplexen Produkt- und Fertigungsentwicklung von heute sind häufig verkettete Simulationsprozesse erforderlich, bei denen die Parameter und Ergebnisse eines Softwarepakets als Input für ein anderes Paket benötigt werden. Eine manuelle Eingabe kostet viel Zeit, ist fehleranfällig und verlangsamt so die gesamte Produktentwicklung.

In SIMULIA Isight wird der Prozessablauf mit allen Anwendungen in einem virtuellen Versuchsplan grafisch abgebildet. Über das „Drag and Drop“-Prinzip können einzelne Simulationsanwendungen oder selbst entwickelte Skripte direkt in den Workflow integriert werden. Isight automatisiert daraufhin den Datenaustausch zwischen den Schnittstellen und die Ausführung der Anwendungen. In wenigen Stunden kann so eine Vielzahl von Varianten getestet werden. Außerdem bewertet Isight Ergebnisgrößen und identifiziert die optimalen Konstruktionsparameter (parametrische Optimierung). 

Automatisierter Datenaustausch in einem offenen System

Beschleunigung der Iterationsschritte und Verkürzung des Entwicklungsprozesses

Erhöhte Qualität und Zuverlässigkeit Ihres Produkts

Niedrigere Entwicklungskosten

  • SIMULIA Abaqus
  • NX Nastran
  • STAR-CCM+
  • MSC.Adams
  • MSC.Patran
  • ANSYS
  • LS-DYNA
  • MADYMO
  • Adams Car
  • Catia V5
  • SolidWorks
  • Pro Engineer
  • Unigraphics NX
  • SimCode
  • DLL
  • XML
  • COM
  • Email
  • Databases
  • JAVA Script
  • Price-H
  • Excel
  • Matlab
  • Data Matching
  • Calculator

Kontaktieren Sie uns gerne persönlich

________

Wir beraten Sie gerne beim Erarbeiten, Optimieren und Automatisieren Ihrer Simulationsprozesse sowie bei Fragen rund um Ihre Lizenzen und die Arbeit mit SIMULIA-Software.

Dipl.-Ing. Wolfgang Rupp
CAE Software

+49 931 49708-183
rupp@woelfel.de
Formular

Michael Nguyen
CAE Software

+49 931 49708-185
nguyen@woelfel.de
Formular