MEDA – professionelle Messtechnik im Umfeld von Schwingungen von Maschinen

Typische Wasserfall-Auswertung eines Maschinenhochlaufs
Typische Wasserfall-Auswertung eines Maschinenhochlaufs

Maschinendiagnose

Im Anwendungsbereich Maschinendiagnose wird MEDA für messtechnische Aufgabenstellungen z. B. in Forschung und Entwicklung oder zum Troubleshooting eingesetzt:

  • Verursacheranalyse an rotierenden Maschinen
  • Fehlersuche durch Dauerüberwachung
  • Akustische Untersuchungen
  • Maschinendiagnose – gerade auch bei sehr komplexen Anlagen
  • Hochlaufmessungen und Ordnungsanalysen
  • Modalanalyse und Auswertung mit Me’Scope

Die Ausbaustufe Maschinendiagnose beinhaltet alle Leistungsmerkmale der Ausbaustufe Lärm/Erschütterungen und läßt sich mit den Funktionen

  •     Wälzlagerdiagnose
  •     Wuchten
  •     Wasserfallanalyse

für zusätzliche Einsatzgebiete erweitern.

Heribert Reich, BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH:

„BHS setzt die Software MEDA bereits seit über 10 Jahren erfolgreich ein. Für uns sind die vielfältigen Operationen der nachträglich erstellbaren Spektrenwasserfälle für Hoch- und Ausläufe hervorragend geeignet.“