Das IMMI-Modul "Lärm in Arbeitsräumen" ist ideal geeignet zur Analyse der Lärmsituation in Fabrikhallen und zur Bestimmung der Schallausbreitung (SAK) nach VDI 3760. Berechnen und bewerten Sie ab sofort Ihre Lärmminderungsmaßnahmen in Hallen und an Arbeitsplätzen für Industrie- und Gewerbebetriebe mit IMMI.

Zwei Berechnungsverfahren gemäß VDI 3760 sind implementiert

Lärmausbreitung in einer Werkhalle

1. Statistik-Modul (Beschreibungstiefe 1) – Leistungsmerkmale:

  • Eingabe von quadratischen Räumen, Streukörpern und Absorptionsmaßen für Wände, Decken und Böden
  • Berechnung von Schallausbreitungskurven und Kennwerten – DLf und DL2 – zur Beurteilung der raumakustischen Qualität von Arbeitsräumen 
  • Ausgabe der Ergebnisse als Tabelle und Diagramm (mit zahlreichen Editier- und Formatierungsfunktionen) sowie Export nach Excel, als Text- oder als Bilddatei
  • Anzeige des Raumes in 3D
  • Datenbank mit über 500 Absorptionsmaterialien

2. Spiegelquellen mit Strahlenverfolgung (Beschreibungstiefe 4) – Leistungsmerkmale:

  • Eingabe beliebiger Raumgeometrie und Lage sowie beliebiger Geometrie der Raumbegrenzungsflächen
  • Berücksichtigung der tatsächlichen Geometrie und Lage der Streukörper
  • Anwendungsbezogene Makros zur Erstellung von Industriehallen und Maschinen im Raum als Lärmverursacher
  • Makro "Baffeldecke" als wichtige Konstruktionshilfe zur detaillierten Abbildung der Schallschutzmaßnahmen
  • Berücksichtigung von Mehrfach-Reflexionen bei der Schallpegelverteilung im Raum
  • Berechnung von Schallausbreitungskurven und Kennwerten – DLf und DL2 – zur Beurteilung der raumakustischen Qualität von Arbeitsräumen 
  • Individuelle Lage der SAK – Einteilung logarithmisch, stufenweise konstant und nach BGI797
  • Ausgabe der Ergebnisse als Tabelle und Diagramm (mit zahlreichen Editier- und Formatierungsfunktionen) sowie Export nach Excel, als Text- oder als Bilddatei
  • Tabellarische Dokumentation der Eingabedaten.

Link zum Kunden- und Interessentenbereich

www.woelfel.de/login.html

Link zum Kunden- und Interessentenbereich

www.woelfel.de/login.html

Informationsmaterial zum Download

Ihre persönlichen Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH) Denise Müller
+49 931 49708-505
Dipl.-Ing. Janosch Blaul
+49 931 49708-235

Link zum Kunden- und Interessentenbereich

www.woelfel.de/login.html