Lärmkartierung und Betroffenenanalyse gemäß EU-Richtlinie 2002/49/EG für Ballungsräume, Hauptverkehrsstraßen, Flughäfen und Industrieanlagen

Berechnungsvorschriften für Umgebungslärm

Für die Berechnung von Umgebungslärm werden in Deutschland folgende Berechnungsvorschriften angewendet:

  • VBUS – Vorläufige Berechnungsvorschrift für den Umgebungslärm an Straßen
  • VBUSch – Vorläufige Berechnungsvorschrift für den Umgebungslärm an Schienenwegen
  • VBUI – Vorläufige Berechnungsvorschrift für den Umgebungslärm durch Industrie und Gewerbe
  • VBUF – Vorläufige Berechnungsvorschrift für den Umgebungslärm an Flugplätzen.

Die Angaben in der 34. BImSchV zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (Verordnung über die Lärmkartierung) sind in IMMI ebenfalls umgesetzt.

Berechnung von Lärmkarten und Betroffenenanalyse

Lärmkartierung

Die Berechnung von strategischen Lärmkarten für die Lärmindikatoren LDEN und LNight erfolgt in 10 m Schrittweite und in 4 m Höhe für jede Lärmart getrennt. Die Betroffenenanalyse für die Auswertung der Belasteten gemäß 34. BImSchV erfolgt über die Berechnung von Fassadenpegeln.

Die Leistungsmerkmale Multicore, Segmentierte Berechnung und ACR – Verteiltes Rechnen im Netz  zur Berechnung von Lärmkarten und Fassadenpegeln auf einer beliebigen Anzahl von Rechnern sorgen für kurze Rechenzeiten.

Leistungsstarke Funktionen für die Lärmkartierung unterstützen Sie bei der Durchführung Ihrer Projekte:

  • Datenimport u.a. über: ArcGIS, QSI, DXF, ASCII
  • Unbegrenzte Anzahl an Hindernissen (Gebäude, LSW)
  • Unterstützung größter Geländemodelle sowie Vereinfachungsfunktionen 
  • Eingabe der Gebäudenutzung (z. B. Wohnung, Schule, Kindergarten, Krankenhaus, unbewohnt), Anzahl der Stockwerke, Wohnungen, Bewohner
  • Automatisierte Berechnung im Netz 
  • Zahlreiche Kontrollfunktionen zur Qualitätssicherung
  • Datenexport
  • Auswertefunktionen: Erstellen von Konfliktplänen, Hotspot-Analyse, Differenzraster.

Link zum Kunden- und Interessentenbereich

www.woelfel.de/login.html

Link zum Kunden- und Interessentenbereich

www.woelfel.de/login.html

Link zum Kunden- und Interessentenbereich

www.woelfel.de/login.html

Informationsmaterial zum Download

Ihre persönlichen Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH) Denise Müller
+49 931 49708-505
Dipl.-Ing. Janosch Blaul
+49 931 49708-235