MEDA – Hoher Arbeitskomfort durch den Projektmanager

Volle Kontrolle mit dem Projektmanager

Starten Sie Ihre Arbeit mit MEDA und dem Projekt­manager. Der Projektmanager verwaltet in einem Projekt alle Messdaten, Berechnungs- und Auswerteergebnisse und alle anderen für Ihre Messung relevanten Daten. Sie erhalten außerdem Zugriff auf die Voreinstellungen bereits durchgeführter Messungen. Durch die Verwendung vordefinierter Parametersätze und spezifizierter Sensoren können Sie schnell, komfortabel und fehlerfrei messen. Eine Sensortabelle stellt die verfügbaren Sensoren für alle Messungen zur Verfügung.

Eine große Anzahl von übersichtlich gruppierten Parametern steuert die Datenerfassung. Komplexe, vielkanalige Überwachungsaufgaben sind damit genauso einfach durchzuführen, wie einfache Einzelmessungen. Eine Online-Anzeige ist mit beliebiger Kanalzahl möglich. Auch der Import und Export von Daten aus Fremdformaten oder die Übernahme von Messungen oder Ergebnissen aus anderen Projekten in das aktuelle Projekt erfolgt über den Projektmanager.

Die schnelle und einfache Handhabung sowohl der Messdatenerfassung als auch der Auswertung und der Dokumentation der Messdaten erlaubt einen Einsatz auch unter schwierigen Messbedingungen. Die Archivierung Ihres gesamten Messprojektes übernimmt der Projektmanager selbstverständlich auch. Ihre gesamten Messdaten lassen sich so komfortabel sichern und verwalten.

Informationsmaterial zum Download