SV 33 Schallkalibrator

Klasse 1
Eichfähigkeit Nein
Kalibrierpegel 114 dB
Kalibrierfrequenz 1000 Hz

{pf:powermail}ANGEBOT & BERATUNG{/pf:powermail}

Internes 1/2"-Referenzmikrofon

Temperatur- und Luftdruck-Kompensation

für 1/2“- und 1/4“- (mit Adapter) Mikrofone

Entsprechend der Normen für Schallpegelmessungen sollte vor und nach einer Schallmessung die Messkette mit einem Kalibrator überprüft werden, um eine kontrollierte Messung zu gewährleisten. Svantek-Kalibratoren arbeiten mit einem integrierten Referenzmikrofon und einer mikroprozessgesteuerten Signalquelle, wodurch der statische Druck und die Temperatur intern kompensiert werden. Eine langwierige Anpassung durch den Benutzer ist somit nicht mehr nötig. Die Klasse des Kalibrators sollte der Klasse Ihres Schallpegelmessgeräts entsprechen.