Die Wölfel-Gruppe bietet seit über 40 Jahren Ingenieurdienstleistungen und Systemlösungen auf den Gebieten der Strukturdynamik, der Schwingungstechnik und der Akustik an. Mehr als 100 Mitarbeiter arbeiten in den drei Unternehmen Wölfel Engineering, Wölfel Monitoring Systems und Wölfel Wind Systems an qualitativ hochwertigen Lösungen für eine Vielzahl zufriedener Kunden in einem äußerst angenehmen und kollegialen Arbeitsumfeld.
Wir bearbeiten anspruchsvolle Aufgaben in den Branchen Windenergie, Kraftwerkstechnik und Anlagenbau, Automobil- und Luftfahrtindustrie, Umwelt- und Immissionsschutz, Maschinenbau und Elektroindustrie sowie in der Bautechnik und Baudynamik.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt möchten wir unser Team in Höchberg im Bereich Schallimmissionsschutz verstärken und suchen Sie als

Projektingenieur Schallimmissionsschutz (w/m)

(Referenznummer: 2017-08)

Ihre Aufgaben

Sie beraten Bauherren, Architekten und Projektbeteiligte zum Thema Schallimmissionsschutz, führen Berechnungen, Simulationen sowie Messungen durch und erstellen Gutachten, Nachweise und Lösungskonzepte. Nach angemessener Einarbeitung bearbeiten Sie eigenständig Projekte in fachlicher und wirtschaftlicher Verantwortung.

Ihr Profil

Sie haben Ihr Studium im Bereich Bauphysik, Bauingenieurwesen, Physik oder artverwandter Fachrichtungen mit Bezug zu den angesprochenen Fachgebieten vor kurzem abgeschlossen oder können bereits Berufserfahrung vorweisen. Alternativ suchen Sie einen Wiedereinstieg nach längerer Pause, gerne auch in flexiblen Arbeitszeitmodellen.
Sie sind kommunikativ und haben Freude an der Zusammenarbeit im Team. Ein hohes Maß an Engagement, Eigenverantwortung und Flexibilität runden Ihr Profil ab.

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer per E-Mail an personal@woelfel.de oder an

Wölfel-Gruppe
Personalleitung
Max-Planck-Str. 15
97204 Höchberg