Kunststoff-Komponenten im Anlagenbau – Anspruchsvolle Werkstoffe erfordern Expertenwissen

Manchmal auf den ersten Blick ersichtlich, manchmal gut versteckt: Kunststoffe finden sich heute in zahlreichen Produkten – im Alltag und in der Industrie. Das liegt vor allem daran, dass sie vielseitig einsetzbar, widerstandsfähig und langlebig sind.

Auch im Anlagenbau spielt das Material eine große Rolle. Kunststoffe werden hier zum Beispiel immer öfter für Behälter oder Rohrleitungen verwendet. Insbesondere dort, wo diese Komponenten sicherheitstechnisch relevant sind, gilt es natürlich im Voraus die Funktionsfähigkeit zu jedem Zeitpunkt – auch unter besonderen Lasten – sicherzustellen.

Wegen ihres komplexen, von vielen Faktoren abhängigen Materialverhaltens braucht es bei der Berechnung und Bauteilsimulation von Kunststoff-Komponenten besonderes Know-how und umfangreiche Erfahrung. Für unsere Kunden führen wir seit vielen Jahren insbesondere folgende Aufgaben durch:

Wir rekonstruieren mit einer FE-Simulation die Schadensentstehung, zeigen Schwachstellen auf und entwickeln Verbesserungsvorschläge.

Im Bauwesen und im Anlagenbau bedürfen sicherheitstechnisch relevante Kunststoffteile einer Prüfung und Zulassung. Wir führen die dazu notwendigen Berechnungen durch. Dazu zählen unter anderem rechnerische Nachweise zur Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit von Abscheideranlagen für Leichtflüssigkeiten und Fette nach DIN 19901. Unsere enge Zusammenarbeit mit Prüf- und Genehmigungsbehörden ermöglicht eine reibungslose Zulassung.

Typische Lastfälle für Kunststoff-Komponenten

  • Eigenlast
  • Innendruck (Füllung)
  • Temperatur

  • Verkehrslast

  • Erddruck
  • Grundwasser
  • Chemische Einwirkungen
  • Wind und Schnee

Betriebs- und Sonderlasten: Unsere Spezialgebiete

_____________

Ob im Rahmen von Neu- oder Umbauten, Nachrüstungen oder Ertüchtigungen, wir unterstützen Anlagenbauer und -betreiber bei der Auslegung gesamter Anlagen oder einzelner Komponenten in allen strukturmechanischen Fragestellungen. Aufgrund unserer über Jahre aufgebauten Expertise werden wir insbesondere bei folgenden Lastfällen hinzugezogen:


Kontaktieren Sie mich gerne persönlich

________

Ich berate Sie gerne bei Fragen rund um die Auslegung von Anlagen und Komponenten für Betriebs- und Sonderlasten.

Dr.-Ing. Marcus Ries

+49 931 49708-370
ries@woelfel.de
Formular