BAUVERZÖGERUNGEN VERMEIDEN

GENEHMIGUNGSAUFLAGEN ERFÜLLEN

TRANSPARENZ FÜR ANWOHNER GEWÄHRLEISTEN

ALTE GEMÄUER STANDFEST HALTEN

AUF UNSERE ZERTIFIKATE
KÖNNEN SIE BAUEN

Wir sind nach § 29b des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) bekanntgegebene unabhängige Messstelle für die Ermittlung der Emissionen und Immissionen von Geräuschen und Erschütterungen.

Wir sind von der Deutschen Akkreditierungsstelle nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018 akkreditiert für Prüfungen in den Bereichen Ermittlung von Geräuschen und Erschütterungen, Geräuschmessungen an Windenergieanlagen, Lärm und Schwingungen am Arbeitsplatz, Fluglärm, Bauakustik, Modul Immissionsschutz. Unsere DAkkS-Registriernummer: D-PL-19254-01-00.

Auf die Ergebnisse unserer Arbeit, die nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert und qualitätsgesichert sind, können Sie sprichwörtlich wie buchstäblich bauen.

WELCHE ROLLE SPIELEN ERSCHÜTTERUNGEN?


Immer häufiger beginnen unsere Aufgaben dort, wo die klassische Baustatik an ihre Grenzen stößt. Egal, ob Sie ein Wohngebäude neben einer ratternden Bahnstrecke planen, Ihre Tunnel-Baustelle angrenzende Bauwerke in Erschütterungen versetzt oder ein Labor voller empfindlicher Messtechnik absolut schwingungsfrei sein muss – die Messung, Überwachung und Kompensation von Erschütterungen und deren Auswirkungen auf Gebäude sind seit Jahrzehnten unser Metier.

Wir unterstützen Sie in den Bereichen Beratung, Messung, Überwachung und Prognose sowie Berechnung und Simulation und stellen sicher, dass dynamische Beanspruchungen Gebäude und deren Umfeld nicht schädigen. Dabei halten wir uns natürlich stets an die jeweils gültigen Normen wie z. B. die DIN 4150.

So sparen Sie unnötige Kosten für mögliche Planänderungen, Bauverzögerungen, Rechtsstreits oder Sanierungen und sorgen für optimale Nutzung und Sicherheit der Gebäude.

45+

JAHRE ERFAHRUNG

1.500+

PROJEKTE IN DER BAUDYNAMIK

500+

AUSGELEGTE GLOCKENTÜRME

WENN MASCHINEN ABSOLUTE RUHE BRAUCHEN


Menschen brauchen Konzentration und ein ruhiges Umfeld, wenn Sie präzise Ergebnisse erzielen sollen. Vielen Maschinen geht es da nicht anders. Sei es die Druckmaschine im Verlag, die Turbine im Kraftwerk, das MRT-Gerät beim Neurologen, ein Reinraum-Labor oder eine sensible EDV-Einrichtung – wird das Umfeld von Erschütterungen beeinträchtigt, leiden Präzision und Arbeitsfähigkeit.

Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Maschinen- und Baudynamik finden wir optimale Lösungen – egal ob es um eine dauerhaft auszulegende Anlage in einem Erdbebengebiet geht oder den temporären Erschütterungsschutz eines Labors, neben dem eine emissionsstarke Baustelle geplant ist.

ERFAHREN SIE MEHR

DEMO-PORTAL

_____________

In unserem Web-Portal werden umfassende Informationen aus der Erschütterungsüberwachung von Baustellen mit intelligenten Algorithmen ausgewertet und dem Anwender übersichtlich zur Verfügung gestellt. Er kann auf den ersten Blick erkennen, ob Grenzwerte eingehalten werden, ob und wo ein Problem auftritt und welche Maßnahmen einzuleiten sind, um den Fehler zu beheben.

FALL AUF KNALL – WIR SIND AUCH SPEZIALISTEN FÜR BAUWERKSABBRUCH


Wölfel schützt Gebäude nicht nur vor Schwingungen und Erschütterungen – wir setzen die Kraft dynamischer Beanspruchung auch zu deren Abbruch ein.  So entwickeln wir Abbruchkonzepte mittels Sprengung oder Demontage und liefern Erschütterungsschutz und Erschütterungsüberwachung für das jeweilige Umfeld aus einer Hand mit.

ERFAHREN SIE MEHR

SPRENGUNG TALBRÜCKE EISERN

Die Sprengung der rund 330 Meter langen Autobahnbrücke wurde von Wölfel Engineering konzipiert und berechnet.

Zur Case Study | Zur Dienstleistung Abbruch und Sprengung

WIE GROß DARF DIE GLOCKE SEIN?


Eines unserer Spezialgebiete ist die Berechnung und Auslegung von Sanierungs- und Erneuerungsmaßnahmen bei Glockentürmen. Diese Bauwerke müssen teils seit Jahrhunderten den starken Schwingungen trotzen, die von läutenden, bisweilen tonnenschweren Glocken ausgehen. Dabei stellen wir nicht nur ein stabiles Turmgemäuer sicher, sondern sorgen auch für das glockenmusikalische Feintuning und bereiten so die weitere Arbeit von Tragwerksplanern und Glockengießern perfekt vor.

ERFAHREN SIE MEHR

Kontaktieren Sie uns gerne persönlich

________

Wir beraten Sie gerne im ersten Schritt unverbindlich auf Grundlage unserer reichhaltigen Erfahrungen zu allen baudynamischen Fragestellungen – schreiben Sie uns, rufen Sie an oder vereinbaren Sie einen persönlichen Termin. In unseren Niederlassungen in Würzburg, Berlin, Hamburg und Ulm finden Sie unsere Expertinnen und Experten auch in Ihrer Nähe.

Dr.-Ing. Carsten Ebert
Niederlassung Würzburg | Erschütterungsschutz, Baustellenüberwachung

+49 931 49708-240
ebert@woelfel.de
Formular

Dipl.-Geophys. Sebastian Ibbeken
Niederlassung Berlin | Erschütterungsschutz, Baustellenüberwachung

M. Sc. Silke Grabau
Niederlassung Hamburg | Erschütterungsschutz, Baustellenüberwachung

+49 40 5247152 61
grabau@woelfel.de
Formular

Dipl.-Phys. Lorenz Herrmann
Niederlassung Ulm | Erschütterungsschutz, Baustellenüberwachung

+49 931 49708410
herrmann@woelfel.de
Formular

M. Sc. Clarissa Rapps
Niederlassung Würzburg | Bauwerksabbruch und Glockentürme

+49 931 49708 473
rapps@woelfel.de
Formular