Case Study: Wasserstoff-Drucktanks aus gewickelten, faserverstärkten Kunststoffen 1.57 MB
Download Case Study Wasserstofftanks

Verpassen Sie nicht diesen praxisbezogenen Einblick in die Vorteile der FE-basierten Lastfall-Simulation für Verbundwerkstoffe. Füllen Sie einfach rechts das Formular aus und das PDF erreicht Sie per E-Mail (Absender: Wölfel-Gruppe).

White Paper: "Kosteneffiziente Getriebeentwicklung mit Mehrkörpersimulation" 674.47 KB
White Paper "Kosteneffiziente Getriebeentwicklung mit Mehrkörpersimulation"

Anhand von einem Praxisbeispiel beantwortet dieses White Paper die folgenden Fragen: Inwiefern beeinflusst das elastische und dynamische Gesamtverhalten eines Getriebes die lokalen Eigenschaften wie die Verzahnungsgeometrie? Warum müssen diese Effekte im Getriebedesign berücksichtigt werden? Warum eignet sich hierzu insbesondere Mehrkörpersimulation? Wie kann hiermit die Produktqualität bei gleichzeitiger Minimierung von Entwicklungszeiten und -kosten erhöht werden?

Case Study: "Simulationsbasierte Untersuchung der Laufstabilität von Schienenfahrzeugen" 912.13 KB
Case Study "Simulationsbasierte Untersuchung der Laufstabilität von Schienenfahrzeugen"

Verpassen Sie nicht diesen praxisbezogenen Einblick in die Vorteile der Mehrkörpersimulation von Fahrzeugen. Füllen Sie einfach rechts das Formular aus und das PDF erreicht Sie per E-Mail (Absender: Wölfel-Gruppe).

Case Study: "Simulation eines Delta-Roboters" 468.18 KB
Case Study "Simulation eines Delta-Roboters"

Verpassen Sie nicht diesen praxisbezogenen Einblick in die Vorteile kombinierter Simulationsmethoden zur präzisen und effizienten Produktentwicklung. Füllen Sie einfach rechts das Formular aus und das PDF erreicht Sie per E-Mail (Absender: Wölfel-Gruppe).


Kontaktieren Sie mich gerne persönlich

________

Ich unterstütze Sie gerne bei numerischen Simulationen und berate Sie beim Erarbeiten, Optimieren und Automatisieren Ihrer Simulationsprozesse.

Dr.-Ing. Manuel Eckstein